Home

Aktuelle Information:

Liebe Eltern, im Moment sind im Waldkindergarten Kleine Waldfürsten alle Plätze belegt. Da sich diese Situation schnell wieder ändern kann, empfehlen wir eine Anmeldung für unsere Warteliste! (via Mail reicht)

Der Waldkindergarten Kleine Waldfürsten

sucht eine/n Teilnehmer/in für den Bundesfreiwilligendienst (BFD)


Du hast Lust täglich mit Kindern die Natur rund um Fürstenwalde zu durchstreifen und dem Fachkräfteteam beim pädagogischen Alltag unter die Arme zu greifen? Dann brauchen wir Dich für den Bundesfreiwilligendienst im Waldkindergarten:

Adresse: Amselweg 20 in 15517 Fürstenwalde

Dauer des BFD: minimal 6 bis maximal 18 Monate 

Alter: 17 bis 70 Jahre möglich

Arbeitsumfang: 30 Std. pro Woche (unter 27 Jahre alt? Dann ist nur eine Vollzeitstelle mit 35 h / Wo. möglich)

Taschengeld: ca. 420 Euro, inkl. Mittagessen   

(in Kombination mit ALG II möglich!)

Viele spannende Seminarangebote und interessante Teamtage inklusive.

Bewirb Dich jetzt unter post@waldfuersten.de

Copyright aller Bilder: Joh. Schnee

Willkommen im

Waldkindergarten KleineWaldfürsten.

Diese Seiten sollen Dich neugierig machen auf unser Projekt. Lies, stöbere und staune. Hoffentlich bis bald...

Im Waldkindergarten sind die Kinder jeden Tag an der frischen Luft und erkunden die Natur. Es gibt viel zu entdecken und zu erleben. Spielzeug brauchen wir dafür nicht, wir haben ja unsere Freunde und unsere Fantasie. Die Natur bietet Kindern alles was sie für ihre Entwicklung brauchen und obendrein kommt auch der Spaß und die Lebensfreude nicht zu kurz. Kommt vorbei, begleitet uns und erlebt es...

„Der unermesslich reichen, stets sich erneuernden Natur gegenüber wird der Mensch immer das sich wundernde Kind bleiben und muss sich stets auf neue Überraschungen gefasst machen.“ Max Planck 

Copyright Johannes Schnee

Natürlich geht das Erkunden des Waldes nicht ohne ein Stück schützende Heimat. Deswegen hier unsere Bauwagen zum Lachen, Lernen, Staunen, Spielen... einfach unbeschwert Kind sein. 

Copyright Joh. Schnee

Unser Schlafwagen mit Betten, einem Tisch zum Essen und Basteln, Fächer für die Schlafkinder, Heizung und kleinem Sanitärbereich.

Copyright Joh. Schnee 

Der Aufenthaltswagen mit Tischen, Bänken, persönlichem Stauraum, Schrank mit Forschungs- und Bastelmaterial, Kochstelle und Heizung. 

Der beheizte Werkstattwagen für kreatives Arbeiten und mit Kuschelsofa zum Entspannen und Bücher anschauen.

Copyright Joh. Schnee

Copyright Joh. Schnee 

Die Natur. Hier verbringen wir einen Großteil unserer Zeit mit Wanderungen, freiem Spiel, gemeinsamen Forschen und Lernen. Der Wald und unser Garten  haben ihre eigenen friedlichen Regeln, die die Kinder im Laufe der Zeit kennenlernen. Im Winter reicht ein T-Shirt nicht  aus, die Brennnesseln tun auch beim dritten Mal anfassen weh und auf manche Kletterbäume schafft man es nur mit Hilfe seiner Freunde. So lernen die Kinder sich selbst, die anderen und die Welt auf ganz natürliche Weise kennen. Ohne moralischen Zeigefinger, fremdbestimmte Stundenpläne  oder Plastikspielzeug.  Aus diesem Sich-Selbst-Kennenlernen wächst ein stabiles Selbstbewusstsein  und schließlich ein starkes Selbstvertrauen. Und das alles mit Spaß und Freude.  Die Kinder nehmen so wichtige Kompetenzen aus ihrer Zeit in der Natur mit ins spätere Leben...

Die schönsten Erinnerungen Deiner Kindheit?

Meine waren draußen!

(Quelle: Google Maps)

  (Quelle: Google Maps)

WO findet man uns: Fürstenwalde/Spree - Amselweg 20 - Der Standort aus der Luft

Wir sind Mitglied im Bundesverband der Natur-und Waldkindergärten.

Wir sind Mitglied im Dachverband Brandenburger Elterninitiativkitas und kleinen freien Träger e.V.